Mittwoch, 16. Januar 2013

Facebook: Graph Search und Seitenupdate

Heute wurde einmal Facebooks Graph Search von Mark Zuckerberg angekündigt: Gemeinsam mit Microsoft (Betreiber von Bing.com) will man eine soziale Suche einführen. Das erinnert sehr an Googles "Search, Plus Your World", bei dem man mit dem hauseigenen Google+ ebenfalls die Suchergebnisse um Empfehlungen von Freunden ergänzt. In USA und UK läuzft das Google-Feature bereits. Deutschland soll irgendwann dazukommen.
Der große Wurf seitens Facebook war das nun nicht, aber zeigen wir uns gespannt, wie sie es anstellen werden. 

Das andere Thema betrifft die Facebook-Seiten: Mit einem Update im Dezember macht es Facebook Seitenbetreibern jetzt schwerer, über billige Tricks mehr Traffic zu generieren. Früher gab es diese Spielchen häufig: "Wenn du X magst, dann like. Wenn du Y magst, dann share."
Ich hab diese dubiosen Taktiken niemals unterstützt und freue mich daher, dass Facebook einen neuen Algorithmus hat, der mehr Wert auf Kommentare legt. Mit anderen Worten: Es wird mehr Wert auf Inhalt gelegt als auf bloßes Klicken.Ich hoffe, das bringt Facebook wieder etwas mehr inhaltlich Qualität!