Montag, 21. Januar 2013

Tipp: SM ab Februar in Merseburg

Ab dem 4. Februar gibt es wieder Schrift|Architekt-Kurse. Es ist inzwischen eine Weile her, aber ich unterrichte jetzt wieder. Die Details:

SM - Kurspaket Social Media und Web 2.0

Dieses Kurspaket besteht aus drei, jeweils dreiteiligen und aufeinander aufbauenden Kursen. Von den zaghaften Anfängen und der Frage "Was ist Social Media überhaupt?" bis zu den professionellen Werkzeugen und Taktiken decken diese Kurse alles ab. Inhaltlich bauen sie aufeinander auf, aber können auch einzeln besucht werden.
Übersicht:
Dozent: Allner, Christian
Seminartermine: siehe hier
Benötigtes Material: PC-Kabinett, Overhead-Beamer, Internetanschluss

SM mini - Social Media für Anfänger (I)

Hier geht's zu den Terminen.
Soziale Medien bestimmen immer mehr unseren Alltag. Unser Leben spielt sich immer mehr im sozialen Netz ab. Die Freunde bei Facebook, die Geschäftspartner bei XING usw. Doch für viele ist das noch eine sehr fremde Welt!
Deshalb liegen die Schwerpunkte bei den Grundlagen:
  1. Klären: Was ist eigentlich Social Media?
  2. Trennen: Wo sind die Unterschiede bei Facebook, Twitter, Google Plus?
  3. Nutzen: Wofür brauche ich diese Medien und das alles überhaupt?

SM Medi - Social Media für Fortgeschrittene (II)

Hier geht's zu den Terminen.
Inzwischen gibt es kaum noch Menschen, die es nicht zwangsweise mit dem einen oder anderen sozialen Netzwerk wie Facebook oder Twitter zu tun bekommen. Seit der Jahrtausendwende entwickelt sich die so genannte Netzkultur immer weiter. Ein bisschen weiß man ja auch – aber hier gibt es Antworten auf konkrete Fragen. Die Schwerpunkte sind deswegen:
  1. Überblicken: Welche sozialen Medien bieten was und eignen sich wofür?
  2. Präsentieren: Wie sollten meine Profile aufgebaut sein, um Wirkung zu erzielen?
  3. Verkreuzen: Wie nutze ich mein Netzwerk und mache das bekannt, was ich sagen will?

SM MAXI - Social Media für Professionelle (III)

Hier geht's zu den Terminen.
Kein Schlachtplan überlebt die erste Feindbegegnung. So muss auch eine Social-Media-Strategie ständig angepasst werden. Das Internet ist ständiger Entwicklung und Veränderung unterworfen. Schlagwörter von Heute sind altbackene Begriffe von Morgen.
Schwerpunkte sind darum eine Kombination bewährter Techniken und neuer Trends:
  1. Anziehen: Wie mache ich meine Profile populär und nutze gute Techniken?
  2. Aufbauen: Wie verwalte und steuere ich meine Fans und sichere mich rechtlich ab?
  3. Trendsetten: Pinterest, Tumblr & Co. - welche Tipps und Trends gibt es in der Szene? 
  4.  
  5.  


VHS Merseburg (Sommersemester 2013):
  • 04.02.2013 - 06.02.2013: SM mini - Social Media für Anfänger (I) - Anmeldung 
  • 11.02.2013 - 13.02.2013: SM Medi - Social Media für Fortgeschrittene (II) - Anmeldung 
  • 18.02.2013 - 20.02.2013: SM MAXI - Social Media für Profis (III) - Anmeldung
 Alternativ: "Kursbereiche >> Informatik/Beruf >> Informatik >> PC im Büro)