Freitag, 30. August 2013

Whistleblower-Preis: Edward Snowden ausgezeichnet

Seit 1999 vergeben alle zwei Jahre die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) und die International Association of Lawyers against Nuclear Arms (IALANA) zusammen mit Transparency International den Whistleblower-Preis.
In diesem Jahr wurde Edward Snowden für seine Veröffentlichung bezüglich der Überwachungs- und Spionage-Affäre um den US-Geheimdienst NSA und die Spähprogramme PRISM und Tempora ausgezeichnet.

In der Tagesschau der ARD wurde hierzu der Cheforganisator des Preises interviewt. Sehr aufschlussreich: